Power Rack Empfehlung

Power Rack Test

Wollten Sie schon immer mal zu Hause trainieren? Wir schätzen, dass bestimmt 90% der Sportler im Fitnessstudio gerne ihr eigenes Power Racks zu Hause hätten. Schließlich sind Mitgliedschaften im Fitnessstudio nicht gerade günstig, oder? Es wäre somit von Vorteil, einen einmaligen Kauf zu tätigen und zu Hause trainieren zu können, wann und wie Sie wollen. Unabhängig von Ihrem Budget hoffen wir, dass diese Liste Ihnen helfen kann, das beste Power Rack für Ihren Geldbeutel zu finden. Wir haben sorgfältig recherchiert um Ihnen die Vorteile eines eigenen Power Racks und den Kaufkriterien näher zu bringen. Wir haben über 100 verschiedene Racks auf Amazon gesehen und zeigen Ihnen hier die Bestseller.

Unser Ratgeber ist deshalb nicht Produktspezifisch aufgestellt sondern will Ihnen das vollumfängliche Thema näher bringen, damit Sie sich für das richtige Gerät entscheiden können.

Power Rack Empfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1
TecTake Kraftstation Fitnessstation Power Rack Power Cage | Klimmzug-Doppelstange | Robuster Rahmen aus Stahlrohr Modelle (Blau Schwarz mit Latzug | Nr. 402598)
13 Bewertungen
TecTake Kraftstation Fitnessstation Power Rack Power Cage | Klimmzug-Doppelstange | Robuster Rahmen aus Stahlrohr Modelle (Blau Schwarz mit Latzug | Nr. 402598)
  • Holen Sie sich Ihren Ganzkörperworkout nach Hause mit der Kraftstation von TecTake // Totalmaße (LxBxH): 136 x 142,5 x 215 cm // Gewicht: 73 kg.
  • Klimmzüge, Kniebeugen, Bankdrücken und Beugestützübungen – die Trainingsvielfalt dieser funktionalen Fitnessstation mit Latzug, Klimmzug-Doppelstange, aufsteckbaren Dipstangen und Langhantelabnahmen ist fast grenzenlos.
  • Zwei massive, höhenverstellbare Sicherheitsstreben sorgen für höchste Sicherheit und Stabilität bei jeder Übung // Zugelassenes Benutzergewicht: 100 kg.
  • Der Aufbau der robusten Stahlrohrkonstruktion lässt sich problemlos alleine bewältigen // Durchmesser Stahlrahmen: 5 cm.
  • Richten Sie Ihr eigenes Fitnessstudio ein und trainieren Sie ungestört zur persönlich besten Zeit mit der professionellen Kraftstation von TecTake.
Bestseller Nr. 2
TrainHard Power Rack Hantel Käfig Squat Multipresse mit Latzug
6 Bewertungen
TrainHard Power Rack Hantel Käfig Squat Multipresse mit Latzug
  • Sehr stabile und robuste Konstruktion aus Vierkantstahlrohr 60 x 60 x 2 mm
  • Inklusive 2 seperat höhenverstellbare Hantelablagen Ø 25 mm (8 cm lang) und 2 Not-/Sicherheitsablagen Ø 25 mm (122 cm lang) -pulverbeschichtetem Stahl
  • 25-fach Höhen-Positionen für Hantelablagen und Sicherheitsablagen; Mit integrierter Klimmzugstange Ø 30 mm, 103 cm lang, Trainingshöhe 211 cm - max 150 kg
  • inkl. Latzug mit oberem und unterem Kabelzug sowie Latzugstange und Bizep-/Trizepsstange; Mit gummierten Standfüßen, bodenschonend und rutschsicher
  • Aufstellmaß:(montiertes Rack) Breite 125 cm, Max.Höhe 219 cm, Max.Tiefe: 150 cm; Eigengewicht: 95 kg, max. Belastbarkeit: 400 kg
AngebotBestseller Nr. 3
Merax Hantelablage Power Squat Rack Semi Pro Kniebeugen-Ständer mit Scheibenständer Hantelständer 2/6 Positionen Langhantelständer Kniebeugenständer belastbar bis 250 kg
10 Bewertungen
Merax Hantelablage Power Squat Rack Semi Pro Kniebeugen-Ständer mit Scheibenständer Hantelständer 2/6 Positionen Langhantelständer Kniebeugenständer belastbar bis 250 kg
  • Verstellbar und Multifunktional - 6 Positionen für die Einstellung der Hantelstange Höhe, 3 Fach Breit für verschiede Schulungsbedarf.
  • Hochwertige Materialien & Rutschfeste Gummifüße - bieten Sie eine Komfortable Erfahrung mit Training.
  • Multifunktionales Squat Rack - Perfekt für alle Bankdrückvarianten als auch für Schulterdrücken, Nackendrücken, Kniebeugen, Shrugs oder Nackenziehen geeignet.
  • Robust, Hochwertig und Stabil Multipresse - Sehr stabile Multipresse mit leicht und leise laufender Linearlagerführung auf verchromten Vollstahlwellen für sicheres Training und ruhige Bewegung.
  • Einzigartige Oberflächenbeschichtung - Erweiterte Anti-Rost-Beschichtung, wirksamer Schutz von Metallteilen, lange Lebensdauer, Rost- und Kratzfestigkeit, pflegeleicht und sauber. Ideal für Training zu Hause oder im Fitnessstudio.

Die Vorteile eines Power Racks

Es gibt viele Menschen, die an Freihanteln glauben. Auch ich glaube an die Philosophie, dass, wenn man Gewichte bewegt, ohne dass sie an Drähten oder Riemenscheiben befestigt sind, man nochmal deutlich mehr Potential hat. Power Racks ermöglichen es Ihnen, das Gewichthebens in einer sicheren Umgebung auszuüben und sie ermöglichen Ihnen eine Vielzahl von Übungen, um noch stärker zu werden.

Wer sich noch nicht sicher bei der Notwendigkeit eines Power Racks ist, dem listen wir hier noch ein paar Vorteile auf: 

Sicherheit geht vor!

Power Racks haben massive Sicherheitsstangen aus Stahl, die über die gesamte Länge des Rahmens verlaufen und auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Höhen eingestellt werden können. Dies dient zur Unterstützung der Langhantel, wenn Sie den untersten Teil Ihres Aufzugs erreichen und nicht in der Lage sind, die Wiederholung abzuschließen, was Sie davor bewahrt, unter der Langhantel „erdrückt“ zu werden.

Es sind auch kurze Bolzen erhältlich, um die Stange sicher zu lagern. Auf diese Weise können Sie für jede Übung sicher in Position kommen und die Stange an einen Punkt bringen, der leicht erreichbar ist, unabhängig von Ihrer Körpergröße.

Die Verwendung von Gewichten, die nicht fix befestigt sind, ermöglichen Ihrem Körper, die Stabilisierungsmuskeln zu verwenden, die Ihnen insgesamt mehr Kraft und Fitness geben. Also bleiben Sie bei den Power Racks und werden Sie stärker als je zuvor!

Vielseitigkeit an Möglichkeiten

Power Racks können mit jeder Art von Langhantel verwendet werden und ermöglichen es, die Stange in verschiedenen Höhen zu stützen. Das bedeutet, dass Sie in Sekundenschnelle zwischen Kniebeugen und Bankdrücken wechseln können, indem Sie einfach die Position der Sicherheitsbügel und -verschlüsse einstellen.

Viele Übungen an nur einem Fitness Rack

Ob ihr Ziel ist Kraft aufzubauen, die Muskeln noch massiver zu machen oder einfach nur in Form bleiben möchten, bei einem Power Rack haben Sie die Möglichkeiten zu unzähligen Übungen die verschiedenste Muskelgruppen ansprechen.

Dazu gehören Kniebeugen, Bankdrücken, Dips, Pull-ups, Klimmzüge, Überkopfpressen, Achselzucken, Deadlifts, Close Grip Pressen und vieles mehr.

Während die meisten davon auch in einer Fitnessstation gemacht werden können, haben Sie bei dem Fitness Rack den Vorteil der erhöhten Vielseitigkeit und die Beanspruchung der verschiedenen Muskelregionen. 

Auf was muss Ich achten, wenn ich ein Power Rack kaufe?

Ein Power Rack ist eine Notwendigkeit für den richtigen Kraftaufbau, aber es gibt einige Faktoren, die Sie daran hindern könnten, es für Ihr Heimtraining zu berücksichtigen. Hier sind ein paar Dinge, die für dich problematisch sein können.

Der benötigte Platz

Ein Power Rack ist ein ziemlich große und unhandliche Fitnessstation, das für Menschen mit kleineren Räumen entmutigend sein kann. Sie müssen sicherstellen, dass der Platz kein Problem, da Sie schließlich dort regelmäßig trainieren werden. Die Sache mit Power Racks ist, dass sie mit Ihren Bedürfnissen wachsen und bald werden Sie vielleicht nicht mehr in der Lage sein, mehr Zubehör über einen bestimmten Punkt hinaus hinzuzufügen. Ein Beispiel dafür sind ein Klimmzug Rack oder ein Power Rack mit Latzug..

Zusätzliches Zubehör

Ein Power Rack ist nur der Rahmen und wahrscheinlich ein paar Stangen und Sicherheitsstifte. Aber Sie müssen den Rest selbst kaufen und die meisten Menschen berücksichtigen dies nicht in ihrem Budget. Material wie Hanteln und Gewichte werden Sie extra kosten und wenn Sie ein schwerer Heber sind, wird dies wahrscheinlich in eine beträchtliche Summe laufen.

Die Kaufkriterien beim Power Rack Test

Je nach Hersteller, Qualitätsniveau oder Größe kann Ihre Erfahrung bei einem Power Rack Test sehr unterschiedlich ausfallen.

Dieses ist genau, warum Sie sich immer davor darüber Gedanken machen müssen, bevor Sie irgendeine Art des Kaufs abschließen, weil Sie nicht an etwas binden möchten, dass Sie kaum verwenden.

Die richtige Größe des Power Racks

Wenn es um Menschen geht, variieren die Größen extrem. Eine und dasselbe Power Rack passt nur selten zu sämtlichen Körpertypen. Stellen Sie deshalb sicher, dass das entsprechende Power Rack für Ihre Größe bereits getestet wurde.

Wird es mit allem Zubehör geliefert, was ich will?

Nichts kann frustrierender sein, als ein Power Rack zu kaufen, es einzurichten und zu erkennen, dass es nicht über einige der gewünschten Zubehörteile verfügt. Achten Sie darauf, dass Sie die Informationen über das von Ihnen gewählte Rack vor dem Kauf sorgfältig lesen. Wie bereits oben erwähnt kann dies noch zusätzlich das Budget sprengen.

Während es in Ordnung ist, sich für einen schmaleren Käfig zu entscheiden, abhängig von Ihrem Budget, lassen Sie das Geld niemals über die Höhe bestimmen, da es die Funktionalität der Maschine beeinträchtigt.

Ist das Rack einfach zu bedienen und hat es einen Stabilisator?

Es gibt nichts Lästigeres, als mit einem Gestell herumzufummeln, das nicht einfach einzustellen ist. Einige haben ein Stift-Sicherheitssystem, das einfach albern und schwierig zu bedienen ist. Lesen Sie die Bewertungen der Benutzer und sehen Sie, was sie über das System sagen.

Auch Gestelle, die nicht für die Verankerung im Boden ausgelegt sind, können eine Stabilisatorstange aufweisen. Diese Stange ist nur im Weg und führt sogar zu Verletzungen. Schauen Sie sich die Stabilisatorleiste auf dem Power Rack an, das Sie kaufen möchten. Wenn es nicht abnehmbar oder bodenbündig ist, können Sie auf das Gerät verzichten und das nächste Power Rack testen.

Die Belastbarkeit

Das erste, was bei der Auswahl eines geeigneten Power Racks zu berücksichtigen ist, ist welche Art von Gewichtskapazität es aufnehmen kann. Auch wenn dies zunächst einfach erscheinen mag, können die beteiligten Zahlen trügerisch sein, also lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was genau Kapazität auf einem Power Rack bedeutet. Wenn ein Gestell sagt, dass der Rahmen eine Kapazität von 350 Kilo hat, bedeutet das nicht, dass Sie 350 Kilo in diesem Gestell sicher heben können. Wenn Sie mit größerer Geschwindigkeit ein Gewicht fallen lassen, oder dieses nicht gleichmäßig abgelegt wird, so kann es beim Gestell zu Problemen kommen. Zum Beispiel, wenn 130 oder mehr Kilo auf einem Rack lasten, das eine Kapazität von 200 Kilo Pfund hat, können Sie das Rack beschädigen, indem Sie die Stange zu hart zurücksetzen. Geben Sie also entweder Acht beim Kauf, oder gehen Sie beim Trainieren trotz Trainingsbooster und Proteinshake ruhig vor. 😉 

Wie benutze ich ein Power Rack?

Hier sind Tipps zur korrekten Verwendung des Squat Racks, folgen Sie einfach den Regeln, wie Sie eine bessere Squat bekommen:
Legen Sie die Stange auf die Zahnstange und laden Sie sie mit Gewichten.
Treten Sie unter die Stange und legen Sie sie direkt unter Ihren Hals auf die Rückseite Ihrer Schultern und greifen Sie die Stange mit beiden Händen.
Schieben Sie sich nach oben, heben Sie die Stange vom Gestell ab und treten Sie einen Schritt zurück vom Gestell. Halte deinen Kern fest und den Rücken gerade!
Beugen Sie Ihre Knie, Füße knieweit auseinander und Füße gerade nach vorne und senken Sie sich in die Hocke. Halten Sie den Oberkörper gerade und den Kopf nach oben.
Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, indem Sie sich nach oben drücken. Halte den Druck auf deinen Fersen aufrecht. Machen Sie den Schritt nach vorne und legen Sie die Stange wieder auf das Gestell.

Das Training mit Power Racks

Ein Power Rack ermöglicht es Ihnen, alles zu tun, was ein Squat Rack kann, und mehr.
Viele Power Racks haben auch Pull-Up-Bars und Latex-Bars, um Ihnen mehr Optionen zu bieten. Jede Langhantelübung kann mit Hilfe eines Powerracks durchgeführt werden.
Bankdrücken, Langhantellifte, Schulterpressen, Trizeps-Pushdowns, Wadenanhebungen, Kinn-ups und Biegungen über Reihen gehören zu der langen Liste von Liften, die ein Power Rack für Sie vereinfachen kann.

Ein paar abschließende Worte zum Power Rack Test

Nun, da Sie eine wirklich schöne Liste haben, um sich ihr perfektes Gerät herauszusuchen, liegt es nun an Ihnen, das beste Power Rack zu finden, das für Ihr Setup geeignet ist. Entscheiden Sie, in welcher Preisklasse Sie landen möchten, fragen Sie sich, ob Sie die zusätzlichen Aufsätze für Dip und Lat Pulls benötigen. Die Ja oder Nein Antwort darauf sollte dich auf den richtigen Weg bringen. Eine interessante Alternative als Fitnessgerät ist zudem noch das Rudergerät, welches auch perfekt Zuhase genutzt werden kann. Wir wünschen noch viel Spaß beim Trainieren!

AngebotBestseller Nr. 1
TecTake Kraftstation Fitnessstation Power Rack Power Cage | Klimmzug-Doppelstange | Robuster Rahmen aus Stahlrohr Modelle (Blau Schwarz mit Latzug | Nr. 402598)
13 Bewertungen
TecTake Kraftstation Fitnessstation Power Rack Power Cage | Klimmzug-Doppelstange | Robuster Rahmen aus Stahlrohr Modelle (Blau Schwarz mit Latzug | Nr. 402598)
  • Holen Sie sich Ihren Ganzkörperworkout nach Hause mit der Kraftstation von TecTake // Totalmaße (LxBxH): 136 x 142,5 x 215 cm // Gewicht: 73 kg.
  • Klimmzüge, Kniebeugen, Bankdrücken und Beugestützübungen – die Trainingsvielfalt dieser funktionalen Fitnessstation mit Latzug, Klimmzug-Doppelstange, aufsteckbaren Dipstangen und Langhantelabnahmen ist fast grenzenlos.
  • Zwei massive, höhenverstellbare Sicherheitsstreben sorgen für höchste Sicherheit und Stabilität bei jeder Übung // Zugelassenes Benutzergewicht: 100 kg.
  • Der Aufbau der robusten Stahlrohrkonstruktion lässt sich problemlos alleine bewältigen // Durchmesser Stahlrahmen: 5 cm.
  • Richten Sie Ihr eigenes Fitnessstudio ein und trainieren Sie ungestört zur persönlich besten Zeit mit der professionellen Kraftstation von TecTake.
Bestseller Nr. 2
TrainHard Power Rack Hantel Käfig Squat Multipresse mit Latzug
6 Bewertungen
TrainHard Power Rack Hantel Käfig Squat Multipresse mit Latzug
  • Sehr stabile und robuste Konstruktion aus Vierkantstahlrohr 60 x 60 x 2 mm
  • Inklusive 2 seperat höhenverstellbare Hantelablagen Ø 25 mm (8 cm lang) und 2 Not-/Sicherheitsablagen Ø 25 mm (122 cm lang) -pulverbeschichtetem Stahl
  • 25-fach Höhen-Positionen für Hantelablagen und Sicherheitsablagen; Mit integrierter Klimmzugstange Ø 30 mm, 103 cm lang, Trainingshöhe 211 cm - max 150 kg
  • inkl. Latzug mit oberem und unterem Kabelzug sowie Latzugstange und Bizep-/Trizepsstange; Mit gummierten Standfüßen, bodenschonend und rutschsicher
  • Aufstellmaß:(montiertes Rack) Breite 125 cm, Max.Höhe 219 cm, Max.Tiefe: 150 cm; Eigengewicht: 95 kg, max. Belastbarkeit: 400 kg
AngebotBestseller Nr. 3
Merax Hantelablage Power Squat Rack Semi Pro Kniebeugen-Ständer mit Scheibenständer Hantelständer 2/6 Positionen Langhantelständer Kniebeugenständer belastbar bis 250 kg
10 Bewertungen
Merax Hantelablage Power Squat Rack Semi Pro Kniebeugen-Ständer mit Scheibenständer Hantelständer 2/6 Positionen Langhantelständer Kniebeugenständer belastbar bis 250 kg
  • Verstellbar und Multifunktional - 6 Positionen für die Einstellung der Hantelstange Höhe, 3 Fach Breit für verschiede Schulungsbedarf.
  • Hochwertige Materialien & Rutschfeste Gummifüße - bieten Sie eine Komfortable Erfahrung mit Training.
  • Multifunktionales Squat Rack - Perfekt für alle Bankdrückvarianten als auch für Schulterdrücken, Nackendrücken, Kniebeugen, Shrugs oder Nackenziehen geeignet.
  • Robust, Hochwertig und Stabil Multipresse - Sehr stabile Multipresse mit leicht und leise laufender Linearlagerführung auf verchromten Vollstahlwellen für sicheres Training und ruhige Bewegung.
  • Einzigartige Oberflächenbeschichtung - Erweiterte Anti-Rost-Beschichtung, wirksamer Schutz von Metallteilen, lange Lebensdauer, Rost- und Kratzfestigkeit, pflegeleicht und sauber. Ideal für Training zu Hause oder im Fitnessstudio.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel:

Fischöl Test
Gesundheit

Fischöl Test

Omega 3 Fettsäuren sind für unseren Körper von großer Bedeutung. Wenn Sie nicht viel fetten Fisch essen, dann können Sie

Weiterlesen »