Kettler Rudergeräte

Kettler Rudergerät

Kettler ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das 1949 gegründet wurde. Kettler USA bedient Nordamerika seit den 1980er Jahren. Diese internationale Marke stellt nicht nur Ruderer und andere Indoor Fitnessstationen her, sondern stellt auch Rennräder, Terrassenmöbel und andere Produkte her.

Die Marke verfügt zum aktuellen Zeitpunkt über fünf Rudergeräte, die entweder mit magnetischem oder hydraulischem Widerstand arbeiten. Wer sich für einen Wasserwiderstand bei seinem Rudergerät interessiert, sollte sich den WaterRower ansehen.

Die verschiedenen Rudergerät Modelle von Kettler

Kettler stellt drei Magnet-Rudergeräte und zwei hydraulische Rudergeräte her. Alle sind für den Heimgebrauch geeignet. Die Qualität reicht von durchschnittlich bis überdurchschnittlich (ähnlich wie bei Sportplus Rudergeräten), man sollte allerdings kein Profigerät wie bei einem Concept 2 erwarten. Die magnetischen Ruderer werden mit zuverlässigen Computermonitoren von Siemens ausgestattet. Auf alle Maschinen wird eine Garantie von drei Jahren gewährt. (Vergewissern Sie sich hier allerdings nochmals beim Hersteller)

Das Kettler Rudergerät Coach E

Der Coach E ist das Top-Rudergerät von Kettler. Allerdings scheint es bereits seit längerer Zeit nicht mehr angeboten zu werden. Es verfügt über einen Stahlrahmen, einen großen Widerstandsbereich mit einer elektronischen Steuerungen und über 12 voreingestellte Programmen. Eine Besonderheit dieses Modells sind die zusätzlichen Trainingsmöglichkeiten. Der Kettler Coach E wird zudem mit zwei Aufsätzen geliefert, die 16 verschiedene Übungen unterstützen.

Das Kettler Rudergerät Coach M

Ähnlich wie der Coach E ist auch der Kettler Coach M. Das Indoor-Rudergerät Coach M hat anstelle der elektronischen Spannungsregelung einen manuell gesteuerten Magnetwiderstand. Wie der Coach E verfügt auch der Coach M über zwei einfach zu befestigende Platten zur Aufnahme von 16 zusätzlichen Übungen.

Der Kettler Stroker

Die preiswerteste Rudermaschine von Kettler heißt Stroker. Es ist bestens geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Das Stroker Rower hat acht Widerstandsstufen mit manueller Steuerung. Es hat eine Plattenbefestigung, die 10 weitere Übungen über das Rudern hinaus ermöglicht.

Die Luxusmaschine der Kettler Kadett

Das teuerste hydraulische Rudergerät von Kettler heißt Kadett. Dieses Gerät hat eine Garantie von drei Jahren, hat aber nach Kundenbewertungen Probleme mit der Haltbarkeit. Folglich ist dies unser am wenigsten empfohlener Ruderer von dieser Marke. Wer besonders Wert auf Qualität legt, sollte sich die Rudergeräte von Concept 2 anschauen. Eine günstigere Alternative wäre hingegen der AsVIVA RA11.

Der simple Kettler Favorit

Das einfachste Rudergerät von Kettler heißt Favorit. Der Favorit ist faltbar und bietet einen beeindruckenden hydraulischen Widerstand von 50 Stufen. Er wiegt nur 25 Kilo und hat dennoch eine Nutzlastkapazität von 130 Kilo. Dies ist eines der besten hydraulischen Rudergeräte aller Marken. Es verkauft sich für einen beeindruckend niedrigen Preis von unter 400€. Der Kettler Ruderer Favorit ist für ein Ganzkörpertraining konzipiert und maximiert gleichzeitig die Straffung und den Fettabbau an Hüfte, Arm und Oberschenkel. Das Rudergerät Favorit ist voll ausgestattet mit einer Vielzahl von Funktionen, darunter ein LCD-Digitaldisplay, ein breiter und komfortabler Sitz wie langlebige Schienen. Zudem wird es möglich gemacht den eigenen Puls zu messen, um seine Fortschritte beim Training zu beobachten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel:

Beurer MG 300 Test
Beauty

Beurer MG 300

Willkommen zu unserem Produktbericht über die Beurer MG 300 Shiatsu Sitzauflage. In diesem Artikel haben wir sämtliche Informationen aus verschiedenen

Weiterlesen »