MCT Öl Test
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on pinterest

MCT Öl Test

MCT-Öl ist eine Ergänzung zu Smoothies, Kaffee und Salatdressings.

Wie der Name schon sagt, enthält das mittelkettige Triglyceridöl (MCT) mittellange Fettketten, die als Triglyceride bezeichnet werden. Aufgrund ihrer kürzeren Länge sind MCTs leicht verdaulich und kann zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich bringen.

Viele im Umlauf befindliche Artikel empfehlen die Verwendung von MCT-Öl. Sie behaupten, unteranderem dass es Menschen helfen kann, Gewicht zu verlieren und dass es weitere spannende Vorteile hat.

Dieser Artikel zeigt die gesundheitlichen Vorteile von MCT-Öl auf, sowie die Wirkungsweise und Nebenwirkungen, so dass sie wissen ob sich ein MCT Öl Test lohnt. Zudem beschäftigen wir uns damit wo es MCT Öl zu kaufen gibt, welche zu empfehlen sind und worauf man beim Kauf achten sollte.

AngebotBestseller Nr. 1
MeaVita MCT Öl, Premium Qualität (2 x 500 ml)
  • Es besticht durch ihre 100%ige Reinheit. Das Öl besteht ausschließlich aus 70% C-8 Fettsäuren (Caprylsäure) und 30% C-10 Fettsäuren (Caprinsäure).
  • Unser hochwertiges MCT Öl wird auf Kokosölbasis gewonnen.
  • MCT Öl ist nahezu geschmacksneutral und dadurch eine hervorragende Ergänzung zu beispielsweise Bulletproof Coffees, Shakes, Smoothies, Soßen uvm.
  • Sie können das MCT-Öl wie herkömmliches Speiseöl verwenden. Es darf jedoch nicht zu stark erhitzt werden. (max. 120 °C)
  • Verzehrempfehlung: Bis zu 3x täglich 3 Teelöffel (1 Teelöffel = 1g) zu Mahlzeiten einnehmen.
Bestseller Nr. 2
MCT-Öl aus Kokosöl für Bulletproof-Coffee & vegane Ernährung - 500ml aus Kokosnussöl Extrakt
  • MCT Öl aus 100% Kokosnüssen - in UV-geschützter Glasflasche, volkommen geschmacksneutral.
  • Vielseitig einsetzbar - als Getränk für Smoothies, Säfte, Proteinshakes, Müsli oder mit Superfoods als Bulletproof Coffee.
  • Carino Health Care Öl - kann auch zum Kochen und Backen verwendet werden. Hierbei sollte es nicht über 120 °C erhitzt werden.
  • Mittelkettige Fettsäuren C-8 und C-10 - aus dem besten der Kokosnuss extrahiert. Hervorragend für Keto, Paleo, Atkins und Low-Carb Ernährung geeignet.
  • Vegan - lactosefrei, glutenfrei, gelatinefrei. Aus GVO-freien Kokosnüssen. Ohne Zusatzstoffe. Unter höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt.
Bestseller Nr. 3
MCT Öl von Primal State in 500ml Glasflasche aus 100% Kokosöl, 70% Caprylsäure und 30% Caprinsäure
  • 🥥 500ml geschmacksneutrales MCT Öl (30% Caprinsäure und 70% Caprylsäure) - Das Öl wird ausschließlich aus Kokosöl schonend durch Wasser und Druck gewonnen
  • Perfekt für den Bulletproof Coffee - Der Kaffee erhöht die Energie, den Fokus und optimiert den Ketose Stoffwechsel
  • 🥑 Perfekt für die ketogene Ernährung, Paleo und LCHF - Eignet sich außerdem zur Unterstützung beim Fasten
  • 💧 Glasflasche mit praktischem Ausgießer für ein genaues Dosieren - Für Shakes, Smoothies, Soßen, Dips, Bulletproof Coffee
  • 🌈 30 Tage Zufriedenheitsgarantie mit einem ehrlichen und transparenten Kundenservice von Primal State

Was ist MCT Öl?

MCTs sind mittelkettige Triglyceride, eine Art gesättigte Fettsäure, die viel leichter zu verdauen sind als langkettige Triglyceride und als reine Kraftstoffquelle für Körper und Gehirn gelten. MCT-Öl wird am häufigsten aus Kokosöl gewonnen, da mehr als 50% des Fetts im Kokosöl aus MCTs stammt. Die entsprechenden Fette sind auch in vielen anderen Lebensmitteln enthalten, wie z.B. Palmöl und Milchprodukten.

MCTs finden sich im wie erwähnt zu großen Teilen in Kokosöl und werden vom Körper anders verarbeitet als langkettige Fettsäuren. Im Gegensatz zu anderen Fetten gehen sie direkt aus dem Darm in die Leber. Von hier aus werden sie als Energiequelle genutzt oder zu Ketonen verarbeitet. Ketone sind Substanzen, die beim Abbau von viel Fett in der Leber entstehen und vom Gehirn anstelle von Glukose oder Zucker als Energiequelle genutzt werden können.

Da die Kalorien in MCTs sofort verwendet werden, werden sie weniger wahrscheinlich als Fett gespeichert. Dieses Prinzip ist die Grundlage der ketogenen Ernährung, von der viele Menschen überzeugt sind eine energiereiche und gesunde Diät zu sein.

MCT-Öl ist farblos, geruchlos und bleibt bei Raumtemperatur flüssig, was es zum perfekten Fett für Lebensmittel, Smoothies und Kaffee macht, für zusätzliche Energie und hirnverstärkende Vorteile.

MCT Öl Wirkung – 5 Gründe MCT Öl zu sich zu nehmen

Es gibt mehrere potenzielle gesundheitliche Vorteile von MCT-Öl. Einige davon werden durch wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt, andere sind dagegen noch nicht bewiesen.

Energieschub und erhöhte Ausdauer

MCT-Öl kann helfen, die Ausdauer zu verbessern und Energie für intensive Bewegungen zu liefern. MCT-Öl Fans behaupten, dass es helfen kann, die Energie einer Person zu steigern und ihre Ausdauer zu verbessern, wenn sie trainieren.

Eine Studie aus dem Jahr 2009 ergab, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an MCTs und nicht an längerkettigen Fetten sind, die Zeit verkürzt die Freizeitsportler für hochintensive Übungen benötigen. Diese Beweise sind ermutigend, aber zu begrenzt, um mit Sicherheit zu dem Schluss zu kommen, dass MCTs oder MCT-Öl die Trainingsausdauer verbessern können, wie eine Studie von 2010 feststellt.

Mit MCT Öl ganz einfach abnehmen

Eine beliebte Behauptung, die Fans von MCT-Öl aufstellen, ist, dass es bei der Gewichtsabnahme hilft. Dieser Bereich wurde von Wissenschaftlern am besten untersucht.

Eine Studie ergab, dass durch die Einnahme von MCT die Anzahl an Kalorien und Fett welche beim Sport verbrannt wurde sich erhöhte. Sie kam zu dem Entschluss, dass MCTs bei der Vorbeugung von Fettleibigkeit und zur Stimulierung der Gewichtsabnahme hilfreich sein könnten.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass MCTs zu einem stärkeren Anstieg der Hormone führten, die den Appetit reduzieren und eine Person dazu bringen, sich voll zu fühlen, im Vergleich zu langkettigen Fetten. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass MCTs eine wichtige Rolle bei der Gewichtsabnahme und -steuerung spielen können.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Studien MCTs als eine Art Nahrungsfett und nicht als spezifische MCT-Ölzusätze betrachtet haben.

Hoher Fettanteil im Blut

Die Einnahme eines Öls, das sowohl mittel- als auch langkettige Fettsäuren enthält, reduziert den Triglyceridspiegel im Blut bei übergewichtigen Patienten. Es zeigt jedoch wahrscheinlich keine Wirkung bei Menschen mit einem hohen Anteil an diesen Fetten, die sehr ein normales oder überdurchschnittlich hohes Gewicht normalgewichtig haben.

Verbessert die kognitive Funktion

Da das Gehirn überwiegend aus Fettsäuren besteht, benötigt es eine regelmäßige Dosis Fett in der Nahrung, damit Sie geistige Klarheit haben und ihren Aufgaben konzentriert nachgehen können. Da MCTs die am leichtesten verarbeitbaren Fette sind, die auch dem Gehirn einen gewissen Schutz bieten, kann der regelmäßige Verzehr helfen, Ihre allgemeinen kognitiven Fähigkeiten zu verbessern. Tatsächlich deuten einige Studien sogar darauf hin, dass MCTs dazu beitragen könnte, Gedächtnisprobleme im Zusammenhang mit der Alzheimer-Krankheit zu verbessern.

So findest du das beste MCT Öl

Bei all dem Hype um MCT-Öl ist es keine Überraschung, dass Dutzende und Aberdutzende verschiedener MCT-Ölprodukte auf den Markt gekommen sind. Wie soll man all diese Produkte durchsuchen, um das beste MCT-Öl zu finden?

Ein paar wichtige Kriterien um das beste MCT Öl zu finden:

Es besteht nur aus Caprylsäure, Caprinsäure oder beiden Säuren. Wenn Sie ein MCT-Ergänzungsmittel sehen, das Laurinsäure enthält, dann wird es nicht so effektiv sein, wie die Konkurrenzprodukte. Im Idealfall sollten Sie einen höheren Anteil an Caprylsäure haben, da diese schneller verdaut und in Ketone umgewandelt wird.

Beim MCT Öl Test sollte das Öl geschmacks- und geruchlos sein. MCT-Öl hat keinen Geschmack oder Geruch, da es während des Extraktionsprozesses entfernt wird. Wenn ein plastischer Geruch oder ein seltsames fruchtiges Aroma aus Ihrem MCT-Öl kommt, dann hat es wahrscheinlich plastische Chemikalien in sich, die aus seinem Behälter austreten. Um zu vermeiden, dass Sie mit Ihren MCTs Kunststoffchemikalien erhalten, empfehle ich, nur MCT-Ölprodukte zu kaufen, die in Glasflaschen verkauft werden. Wenn Sie jedoch bereits MCT-Öl in einem Kunststoffbehälter haben, versuchen Sie, es in eine Glasflasche zu überführen oder zu kühlen, um zu begrenzen, wie viele Kunststoffchemikalien in das Öl aufgenommen werden.

Das MCT Öl sollte unbedingt aus Lebensmitteln stammen, gegen die Sie nicht allergisch sind. Manch einer ist allergisch gegen Kokosnüsse und Kokosöl. Um auf Nummer sicher zu gehen, können Sie wenn Sie MCT Öl testen möchten eines welches aus Palmöl oder anderen Quellen hergestellt wurde.

MCT Öl Nebenwirkungen

MCTs sind aus gesundheitlichen Gesichtspunkten durchaus etwas positives und können einige gesundheitliche Vorteile haben. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie hierbei immer noch Fette konsumieren.

Kann die Freisetzung von Hungerhormonen anregen.

Während MCTs die Freisetzung von Hormonen erhöhen können, die Ihnen helfen, sich länger voll zu fühlen, können sie bei einigen Menschen auch die Freisetzung von Hungerhormonen anregen, was einer bewussten Diät entgegen wirken könnte. Eine Studie an Menschen mit Anorexie ergab, dass MCTs die Freisetzung von zwei appetitanregenden Hormonen erhöhen: Ghrelin und Neuropeptid Y.

Menschen, die mehr als 6 Gramm MCTs pro Tag einnahmen, produzierten mehr von diesen Hormonen als diejenigen, die weniger als 1 Gramm pro Tag zu sich genommen haben. Es ist jedoch unklar, ob der Anstieg dieser Hormone tatsächlich dazu führt, dass Sie mehr essen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass MCT-Öl einen niedrigen Verbrennungspunkt hat, so dass es nicht zum Kochen geeignet ist.

Festes Kokosöl, das einen hohen Gehalt an MCTs aufweist, kann jedoch zum Kochen verwendet werden und kann als Ersatz für Olivenöl oder andere Speiseöle verwendet werden.

Die Einnahme von MCT-Öl fügt der Ernährung einer Person zusätzliche Fette und Kalorien hinzu. Daher ist eine übermäßige Verwendung von MCT-Öl möglicherweise nicht vorteilhaft und kann dazu führen, dass eine Person zunimmt. Die Nebenwirkungen der Einnahme von mehr MCTs sind in der Regel nicht schwerwiegend. Die am häufigsten berichteten Probleme im Zusammenhang mit der MCT-Ölergänzung sind Übelkeit, Magenkrämpfe und andere Darmprobleme.

Glücklicherweise können diese Nebenwirkungen vermieden werden, wenn Sie mit einer kleinen Dosis MCT-Öl beginnen und testen, wie Ihr Körper darauf reagiert. Eine Dosis von 1 bis 1,5 Teelöffeln reicht aus, um einige der Vorteile von MCT-Öl zu erfahren, während Sie Ihre Toleranz auf MCT Öl testen.

Wichtige Informationen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Matcha Tee abnehmen
Ernährung

Matcha-Tee und seine Wirkungen

Matcha ist ein pulverisierter grüner Tee, der typischerweise bei der japanischen Teezeremonie verwendet wird. Das hellgrüne traditionelle Getränk aus Japan, der Matcha-Tee aus gemahlenen grünen

Weiterlesen »
Ist Ginger Ale gesund?
Ernährung

Ist Ginger Ale gesund?

Ist Ginger Ale Soda wirklich gut für Sie? Ginger Ale und andere Limonaden findet an jeder Ecke, egal ob auf einer Party oder im Restaurant.

Weiterlesen »
Tee zum Einschlafen
Ernährung

Tee zum Einschlafen

Millionen von Menschen in Deutschland klagen über das Einschlafen oder können einfach nicht vernünftig durchschlafen. Dies verursacht nicht immer eine Krankheit. Die Ursachen dafür sind

Weiterlesen »